Zum Inhalt springen

Lesungen und Vorträge

* Wortentbrannt. 100 Kürzestgeschichten *

Der aus Emsdetten stammende Autor Alfons Huckebrink stellt am Mittwoch, 21. September, um 19 Uhr sein neuestes Buch "Wortentbrannt" vor. Die Veranstaltung findet im Café Zwischenzeit statt.
Lesung

* Geschichten aus dem fiktiven Alltag *

Am 29.Mai liest Alfons Huckebrink im Kap.8 in Münster Prosa und Lyrik zusammen mit Marion Gay, Frank Lingnau und Rudolf Gier, die seit vielen Jahren in „Am Erker“ veröffentlichen.
Lesung

* WERKSTATTGESPRÄCH: Alfons Huckebrink & Frank Lingnau *

Alfons Huckebrink, Autor und Rezensent aus Laer, wird am 20.05.2022 aus: „Wortentbrannt“, seinem neuesten Band mit 100 Kürzestgeschichten lesen.
Lesung

* Wortentbrannt. 100 Kürzestgeschichten *

Alfons Huckebrink liest im Februar eine Auswahl seiner neuen Kürzestgeschichten
an der Literaturline der Stadt Münster.
Lesung
Premierenlesung - Alfons Huckebrink - Wortentbrannt

Online Lesung "Himmel & Hölle"

Zur Lesung unter dem Thema Himmel & Hölle lud der Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller (VS) himmlisch herzlich ein. Drei Autoren aus Münster und Laer präsentierten zu der ebenso weltbewegenden wie weltumspannenden Vorgabe passende Geschichten und Gedichte.

Die Himmel & Hölle – Lesung als Livestream am 25.02. um 20.00 Uhr wurde unterstützt vom Kulturamt der Stadt Münster sowie von der Gesellschaft für Literatur in NRW e.V.

Online Lesung in zwei Teilen "Der Handlanger"

Zur Zeit fallen coronabedingt alle Veranstaltungen und Lesungen mit Alfons Huckebrink aus.

Sie haben jedoch die Möglichkeit, sich seine Erzählung "der Handlanger", die las Beitrag zu einer für den 06.11. geplanten Lesung von VS-Autorinnen und -Autoren vorgesehen war, online in zwei Teilen anzuschauen. Der Handlanger erscheint im Frühjahr 2021 auch gedruckt in der Literaturzeitschrift "Am Erker".

Alfons Huckebrink liest: Der Handlanger, Teil 1
Alfons Huckebrink liest: Der Handlanger, Teil 2

Falls Sie eine Lesung mit Alfons Huckebrink ausrichten möchten,
benutzen Sie bitte das Kontaktformular
oder schreiben eine E-Mail an: kontakt@alfons-huckebrink.de.